Pop / Rock

Kultursalon Guckloch


Einer Peep Show, mit Drehpodest, rundherum 9 Kabinen, in denen jeweils zwei Menschen über ein verspiegeltes Guckloch auf die Bühne schauen. Die KünstlerInnen spielen unplugged auf der Bühne und ihr seht aus den Kabinen zu – 15 Minuten lang.

Komm zu den genannten Zeiten zur Burggasse 112 und stell dich draußen an. Nimm ein Bierchen mit und ein paar Freunde. Circa alle 20 Minuten holen wir gegen freiwillige Spende die Nächsten vor der Eingangstüre ab und führen sie zu den Kabinen.

Die Ticketeinnahmen erfolgen auf freiwilliger Spende – unsere Preisempfehlung: Puff-Preise. Pro Minute 1 Euro. Ein Teil der Einnahmen wird an die Vereine
Sophie und LEFÖ/TAMPEP zur Unterstützung von Sexarbeiterinnen und Sexarbeitern gespendet, den Rest – abzüglich sehr geringer Fixkosten - bekommen die Künstler.

Mit
Alicia Edelweiss, Ankathie Koi, Ansa Sauermann, Bryan Benner, Birgit Denk, Doris Knecht, Franzobel,
Maria Bill, Maxi Blaha, Sir Tralala, Clemens Berger, etc


Vergangene Termine