Theater

Kulturhof:Sommer Villach präsentiert „Tür auf, Tür zu“


Der Kulturhof:Sommer Villach zeigt in seinem fünften Jahr ein absurdes Kammerspiel mit einer Frau am Rande des Nervenzusammenbruchs, einer sprechenden Tür und einem geschrumpften Chor.

Die humorvolle Groteske der deutschen Autorin Ingrid Lausund wird von Regisseur Markus Schöttl auf die charmante Bühne im malerischen Innenhof der Lederergasse 15 gebracht. Es spielen Sabine Kranzelbinder, Mathias Krispin Bucher und der amtierende Kärntner Förderungspreisträger für Darstellende Kunst Michael Kristof. „Tür auf, Tür zu“ – eine österreichische Erstaufführung – behandelt das brandaktuelle Thema der Ein- und Ausschlussmechanismen einer Gesellschaft: „in“ oder „out“, drinnen oder draußen. Bei Schlechtwetter finden die Aufführungen im Kulturhof:keller statt! Premiere am 20. Juli, 20.30 Uhr.

Weitere Vorstellungen:
20., 22., 24., 26., 27. und 28. Juli sowie
10., 11., 13. und 14. August 2016

Karten:
www.kulturhofsommer.at
[email protected]
Tel: 0660/2161966

Preise:
Kategorie 1: 29€
Kategorie 2: 25€
Ermäßigt: 17€
* Ermäßigung gilt für SchülerInnen, Studierende, Präsenz- und ZivildienerInnen.

Veranstaltungsort:
Kulturhof Villach
Lederergasse 15
9500 Villach


Vergangene Termine