Diverses · Kunstausstellung · Führung

Künstlerhaus Techniken - Radierkurs mit Natalia Weiss


Künstlerhaus Wien

1010 Wien - Innere Stadt, Karlsplatz 5

Fr., 02.10.2020

18:00 - 21:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Von der Idee zur fertigen Radierung
Kaltnadelradierung, Strichätzung in Kombination mit Materialdruck und Hochdruck
Ein kreatives Erlebnis - auch ganz ohne Vorkenntnisse!
Der Workshop bietet eine einzigartige Gelegenheit für alle Neugierigen die spannende Technik des Tiefdruckes zu erlernen und unter einer professionellen Anleitung ihre eigenen Radierungen zu erarbeiten.
Unsere einzigartige Druckerpresse wartet auf Sie!

Drei Einheiten zu je 180 Minuten:
2. Oktober 2020, 18 - 21 Uhr
23. Oktober 2020, 18 - 21 Uhr
13. November 2020, 18 - 21 Uhr

Kursbeitrag € 190,-
Einzeltermine auf Anfrage möglich.

Kursinhalt
Die "alte“ Technik der Radierung bietet auch noch heute eine reiche Palette an Möglichkeiten, die eigenen zeichnerischen Ideen und Vorstellungen grafisch umzusetzen. Speziell in der Ätzradierung – in der Arbeit mit Säure – kann man auch als Einsteiger*in Strukturen, Effekte und Varianten erzielen, die mit keiner anderen Technik möglich sind. Weiters bietet die Radierung eine reizvolle Möglichkeit für das Visualisieren von Varianten und der Weiterentwicklung der eigenen Arbeit.
Von der Idee zur fertigen Radierung
Es gibt keine inhaltlichen Vorgaben, gerne unterstützen wir bei der Findung und Ausarbeitung persönlicher Inhalte. Die theoretischen Grundlagen kommen nicht zu kurz und werden parallel zu den praktischen Kenntnissen vermittelt.
Der Zugang ist ein spielerischer: es gibt kein Richtig oder Falsch. Innerhalb der Möglichkeiten und Regeln der Technik ist alles erlaubt. Das Ziel des Kurses ist das Entdecken des vielfältigen Potentials des Mediums.
Mit Natalia Weiss:
https://www.natalia-weiss.at/

https://bit.ly/3h8MPZ6

Information und Buchung
+ 43 1 587 96 63 20


Aktuelle Termine

  • Fr., 02.10.2020

    18:00 - 21:00
  • Fr., 23.10.2020

    18:00 - 21:00
  • Fr., 13.11.2020

    18:00 - 21:00