Kabarett · Theater

Künstlergespräch Robert Meyer


"Wenn sie mich einmal hinaustragen, kann man von mir sagen, dass ich tausend Mal mehr erlebt habe als die meisten." resümiert der Vollblutkomödiant, Regisseur, Volksoperndirektor und künstlerische Tausendsassa Robert Meyer über sein Leben. "Pension ist für mich ein Fremdwort. Solange ich gehen, denken und Texte lernen kann, werde ich irgendetwas machen." Eine Theatergruppe gründete er schon in der Schule gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder, der ihm zum Verwechseln ähnlich sieht. Denn Robert Meyer kam bereits als "geborene Zugabe" zur Überraschung seiner Eltern fünfzig Minuten nach seinem eineiigen Zwillingsbruder auf die Welt. Heute betrachtet der Publikumsliebling, überragende Nestroy-Interpret und Charakterdarsteller die Volksoper als sein zweites Zuhause. "Ich hab' auch G'wand da. Anzug, Hemden, Socken. Ich könnte hier einziehen."

Im Festsaal des Grandhotel Panhans spricht Intendant Florian Krumpöck mit Robert Meyer über Zukünftiges, Gegenwärtiges und Vergangenes!

Eintritt frei!


Vergangene Termine

  • So., 28.08.2016

    15:00 - 17:00

    Der Kultur.Sommer.Semmering 2016 findet von 1. Juli bis 4. September im Kurhaus Semmering statt. Intendanz: Florian Krumpöck. Karten unter www.kultursommer-semmering.at, Tel.: +43 (0)2664 / 200 25

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.