Pop / Rock

Kuchling, Schrattenholzer, Buxhofer, Bründlmayer


Zart verwurzelt in einer nach allen musikalischen Himmelsrichtung offenen Singer/Songwriter Tradition einer Joni Mitchell mit gelegentlichen Griffen in die Genre-Schubladen von Jazz und Pop, versucht das 2015 gegründete Quartett simple Melodien, teils ausschweifende Arrangements und persönliche Texte in ihrem 2016 bei Sessionwork Records erscheinendem Debütalbum auf einen Nenner zu bringen.

Die außergewöhnliche Besetzung mit Gesang, Posaune, Bassgitarre und Schlagzeug fordert die Musiker zur Grenzauslotung ihrer Instrumente heraus und verschuldet vielleicht schwer tanzbare, aber umso tiefwirksamere hör- und spürbare Musik, die sobald der Witterung eines Livekonzertes ausgesetzt, jeden Abend andere Facetten annehmen kann und soll.

Lena Kuchling - Gesang, Komposition, Text 
Georg Schrattenholzer - Posaune, Tenorhorn, Komposition 
Georg Buxhofer - Bassgitarren 
Hubert Bründlmayer - Schlaginstrumente


Vergangene Termine