Kunstausstellung

Kubus


KUBUS ist ein partizipatives Projekt von Anke Armandi, Maria Grün und Lena Knilli.

KUBUS initiiert Gespräche über künstlerische Prozesse, Sichtweisen und Konzepte. Das KUBUS Team wählt zueinander assoziierte Werke von bis zu vier Künstler*innen aus und lädt Interessierte ein, hierauf mit weiteren Werken zu reagieren. In einem moderierten Gespräch vor Publikum entsteht eine Ausstellung in der Factory.

Künstlerinnen betrachten die Arbeit von Kolleginnen mit dem Hintergrund der eigenen künstlerischen Produktion und Vorgehensweise. Dies nehmen wir zum Anlass für ein partizipatives Gesprächs- und Ausstellungsformat.

Ausgangspunkt für das KUBUS-Gespräch sind Arbeiten von Michael Endlicher, Maria Grün, Barbis Ruder und Judith Zillich. Diese werden am 20. März 2020 um 19 Uhr präsentiert, in deren Folge die ersten "Schritte" der Ausstellung zu sehen sein werden.


Vergangene Termine