Klassik

KS Peter Schreier und das Fernsehen der DDR



Bereits zum zweiten Mal plant KS Peter Schreier, uns die Ehre seines Besuchs im Haus Hofmannsthal zu erweisen. War der erste Abend einem Streifzug durch sein überaus reiches Sängerleben gewidmet, so wird dieses Zusammentreffen ein Kapitel in den Mittelpunkt stellen, das für den Künstler keinesfalls eine unbedeutende Rolle spielte: die Beziehung zum Fernsehen in der DDR. An diesem Abend werden zum großen Teil unbekannte Aufnahmen zu erleben sein, die so bald nicht wieder in der Öffentlichkeit gesehen werden können. Prof. Matthias Herrmann von der Hochschule Carl Maria von Weber in Dresden und Markus Vorzellner, die durch den Abend führen, hoffen, KS Peter Schreier zu diesem spannenden Thema zu befragen.

Eintrittspreis 18,- €/ StudentInnen und Vereinsmitglieder 15,- €
Außerdem soll KS Peter Schreier eine masterclass zum Thema Schubert, Schumann, Mendelssohn Bartholdy, Brahms und Strauss abhalten.

Kursdauer: Donnerstag, 5. – Samstag, 7. Oktober 2017
10:30-13:00 und 14:00-16:00 Uhr

Wir laden Sie ein, daran teilzunehmen!

Preise Auditorium:
halber Tag: 15,- €/ ganzer Tag: 25,- €/ zwei Tage: 40,- €/ drei Tage: 55,- €

Foto: KS P. Schreier
© Christian Ahsbar