Kabarett

Krizik & Knotzer - Der Unsinn des Lebens


Das neue Kabarett-Programm von Raimund Krizik und Manfred Knotzer .

Im Programm „Der (UN)Sinn des Lebens“ begeben sich Krizik & Knotzer auf Sinnsuche. Sie suchen den Sinn des Lebens, die wahre Erleuchtung, und stellen sich Fragen, wie: „Kommt der Aufzug schneller, wenn ich fester auf den Rufknopf drücke?“ oder „Wenn es heute Null Grad hat und morgen ist es doppelt so kalt, wie viel Grad at es dann?“.
Antworten darauf finden die beiden Comedians im Atemtechnikseminar, beim Durchleuchten der seltsamen Gewohnheiten der Österreicher, in der Damenbindenwerbung und natürlich auch bei Shakespeare.

Wie gut, dass da Raimund Krizik im zweiten Vornamen Hamlet heißt und somit genau der richtige Partner für Manfred Knotzers Sinnsuche ist. Denn eines ist klar: “Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als man mit Schulgeld bezahlen kann…“ Und ob der Urknall nun ein Big Bang oder Gang Bang war, wird schlussendlich auch geklärt….

In Ihrem 14. Bühnenprogramm garantieren Krizik und Knotzer auf jeden Fall wieder zwei Stunden, die wirklich Sinn machen, auch wenn sie nur Unsinn treiben – dafür aber 120 Minuten beste Unterhaltung mit österreich-typischen Doppelconferencen, Sketches, Liedern und vor allem g’sunden Schmäh bieten. Das macht Sinn!


Vergangene Termine