Vortrag

Kräuter mit Sonne drin


Im alten Brauchtum wird die Sommersonnenwende euphorisch mit Kräutern gefeiert. Sie sollen in Form von Kränzen, Räucherungen und Orakeln Glück und Fruchtbarkeit bringen. In unseren heimischen Sommerkräutern steckt jede Menge Sonnenkraft die glücklich macht. Und auch noch etwas vom keltischen Zauber, den die ORF-Kräuterhexe für Genussvolles und Heilsames für Küche und Apotheke verwendet. Gemeinsam werden Schachtelhalm, Beifuss, Johanniskraut, Schafgarbe & Co auf magische, heilende und geschmackliche Kräfte getestet, Sonnwendbuschen gebunden, Johanni-Balsam gerührt und der „magische Schluck“ verkostet. Die Weisheiten der Alten und Rezepte inklusive!

Im Rahmen der Naturparkerlebnisse: So, 22. Juni 2014 Dauer: ca. 2,5 h | Beginn:14:00 Eintritt: € 15,-/ Kinder € 8,-Teilnehmer: max. 40 Personen, empfohlen für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 7 Jahren, Treffpunkt: Billa Parkplatz , Industriegelände 2, Forchtenstein (an der Strasse zwischen Mattersburg und Forchtenstein)

Anmeldung und Info: Uschi Zezelitsch, 0664 /8333 283, [email protected]


Vergangene Termine