Theater

Krõõt Juurak & Alex Bailey: Performances for Pets


Samstag, 6. bis Montag, 29. Februar, nach Vereinbarung

Performances für kunstaffine Katzen und Hunde! Die Künstlerin Krõõt Juurak und der Künstler Alex Bailey bieten maßgeschneiderte Performances für Haustiere in deren gewohnter Umgebung an und lassen sich von TierbesitzerInnen für eine Privatvorstellung nach Hause einladen – menschliches Publikum aus dem Umfeld der Tiere ist ebenfalls willkommen!

Bereits seit 2014 beschäftigen sich Krõõt Juurak und Alex Bailey mit Performances von und für Haustiere. In ihren Projekten erforschten sie den Geschmack und den Humor der besten Freunde des Menschen und setzten sich mit der Tatsache auseinander, dass die Unterhaltung durch heimarbeitende Haustiere meist nicht als echte Arbeit anerkannt wird. Um den Tieren zumindest etwas zurückzugeben, entwickelten Krõõt Juurak und Alex Bailey schließlich die maßgeschneiderten Performances for Pets, die nach einem Vorgespräch mit den BesitzerInnen individuell auf die Bedürfnisse von Hund und Katze angepasst werden. Die beiden waren damit bereits bei Tieren in Zürich, Erlangen und Hamburg zu Gast. Endlich werden nun auch Wiener Hunde und Katzen in den Genuss dieser besonderen Kunsterfahrung kommen!

Terminvereinbarung für Hausbesuche unter [email protected] oder +43 699 17 28 63 74.
12 € pro Haustier (Ermäßigung für Haustiere unter 1 Jahr)

Am Samstag, dem 6. Februar, startet Performances for Pets mit einer Projektvorstellung der beiden Künstler und einer Party mit VIS Vienna Independent Shorts und Katzenvideos vom Cat Video Festival Vienna im burt, der Bar im brut.

http://brut-wien.at/de/Programm/Kalender/201602Kroeoet-Juurak-Alex-Bailey_Performances-for-Pets


Vergangene Termine