Musical · Theater

Kost-Probe 4 im MuTh-Atelier – Tryout von neuem Musiktheater


Unterhaltsam, spannend, überraschend: Neues Musiktheater entdecken.In dieser Saison zum letzten Mal on Stage – die mittlerweile zum Geheimtipp avancierte Kost-Probe.

Zahlreiche Komponisten und Autoren sind dem Aufruf gefolgt und haben neue Musiktheaterstücke eingereicht. Diesmal werden die Oper „La Papessa“ (Die Päpstin) von Jean-François de Guise und Heinz R. Unger und das Jazz-Musical „Heroes“ von Benjamin Blaikner aus Salzburg dem interessierten Publikum in Ausschnitten als musikalische Lesung präsentiert.

Lisa Rombach, Claudia Pumberger, Clemens Kölbl, Camillo dell Antonio, Erich Schleyer, Sarah Zechner, Bettina Soriat und Reinwald Kranner stellen dem Publikum szenisch vor, was die Autoren komponiert haben. Unmittelbar, direkt und ungeschminkt können die Zuschauer so ein neues Werk entdecken. Die Autoren und Komponisten erleben live, wie ihr Werk spontan umgesetzt wird und beim Zuseher ankommt. Geprobt wird erstmals am selben Tag ab 12.00 Uhr – um 20.00 Uhr heißt es dann „Vorhang auf“. Ein spannendes Experiment zur Unterstützung neuer Musiktheaterstücke, immer eine Überraschung für das Publikum, ein Spaß der Improvisation für die Darsteller..... weitere Kost-Proben folgen in der Saison 2016/17.


Vergangene Termine