Vortrag

Konturen der Revolte


Drei Jahre nach Beginn der Umbrüche haben sich die Handlungsfelder emanzipativer Bewegungen in der arabischen Welt dramatisch verändert. Die Revolte von Millionen Frauen und Männern ist an einem neuen, kritischen Punkt angelangt. Wie stellt sich nun diese Entwicklung aus der Perspektive von Aktivistinnen und kritischen Wissenschaftlerinnen dar?

Begrüßung:
Magda Seewald, VIDC

Moderation:
Helmut Krieger, Institut für internationale Entwicklung der Universität Wien

Referenten:
Maya Mikdashi, Hagop Kevorkian Center for Near Eastern Studies, New York und Jadaliyya.com Mariam Kirollos, Operation Anti Sexual Harassment, Kairo


Vergangene Termine