Klassik

Konstantin Reinfeld, Mundharmonika & Benyamin Nuss, Klavier


Ohne Grenzen mit Konstantin Reinfeld und Benyamin Nuss.

Mit Konstantin Reinfeld und Benyamin Nuss treffen zwei Shooting-Stars der deutschen Musikszene aufeinander und kreieren ein unvergleichliches Programm für zwei Instrumente, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Reinfeld ist einer der vielseitigsten Mundharmonikaspieler weltweit und Nuss ein Pianist, dem es gelingt, ein junges Publikum in die großen Konzerthäuser der Welt zu locken. 2017 begann das Duo, Transkriptionen klassischer Werke zu interpretieren und erweiterte das Repertoire auch um Film- und Weltmusik: eine individuelle und zugleich begeisternde Mischung. Außerdem haben die beiden bereits acht Kompositionen für ihre Besetzung in Auftrag gegeben. Im Rahmen der im ZDF ausgestrahlten Preisverleihung des Opus Klassik 2019 spielte das Duo im Konzerthaus Berlin. Für das Debütalbum mit Benyamin Nuss wurde Konstantin Reinfeld als Newcomer Instrumental ausgezeichnet.


Vergangene Termine