Klassik

Koninklijk Mannenkoor Cecilia 1837 Vaals


Der offizielle Name verheißt es bereits: ein majestätischer Männerchor im stattlichen Alter von über 175 Jahren. Der Koninklijk Mannenkoor Cecilia 1837 Vaals ist aus der Limburger Region und im angrenzenden Ausland nicht mehr weg zu denken. Seine Bekanntheit erwarb sich dieser Männerchor durch seinen prächtigen sonoren Klang, dem hohen musikalischen Niveau und dem weit gefächerten Repertoire, bestehend aus nationalen und internationalen Musikwerken der sowohl geistlichen als auch profanen Art. Viel Applaus durfte der Chor während seines langen Bestehens bereits ernten. Zahllose Auftritte, Messen und Konzerte wurden im In- und Ausland zu Gehör gebracht.

Konzertreisen nach Belgien, Deutschland, Frankreich, Österreich und Tschechien, dürfen mehr als erfolgreich genannt werden. An mehreren Radio- und TV-Produktionen wirkte der Chor mit, sowie an einem einstündigen TV-Filmporträt des bekannten Baritonsolisten John Bröcheler. Des Weiteren ist der Chor auf diversen eigen LP's und CD’s zu hören. Verantwortlich für die hohe musikalische Qualität sind nicht zuletzt das vorhandene Stimmenmaterial und die gute künstlerische Leitung, womit sich der Chor bis zum heutigen rühmen darf.

Bekannte Musikdozenten und Dirigenten wie Ketelaars und Prange waren viele Jahren mit dem Chor verbunden. Eine Reihe international bekannter Solisten wie John Bröcheler und Jozef Hermans begründeten ihre Sängerkarriere beim Koninklijk Mannenkoor. Der Chor zählt zur Zeit 75 Mitglieder und wird von dem erstklassigen Dirigenten Emmanuël Pleijers geleitet.


Vergangene Termine