Klassik

Komponisten unserer Zeit XII


Das Tiroler Kammerorchester feiert sein 15-jähriges Jubiläum mit der 12. Auflage von Komponisten unserer Zeit, die wieder ganz am Puls der Zeit ist und die Uraufführungen von zwei neuen Orchesterwerken unter Einbindung von hervorragenden Solisten vorstellt.

Das Konzertprojekt stellt den Länderschwerpunkt Deutschland in den Mittelpunkt und widmet sich Komponisten, denen im Jahr 2012 eine besondere Hommage zu Teil werden soll.

Im Gedenken an den vor 10 Jahren verstorbenen Bertold Hummel wird das Konzert mit einem Werk dieses international sehr anerkannten deutschen Komponisten eröffnet, mit der Partita op. 79. In Memoriam an Hummel komponierte der Würzburger Komponist und Professor für Musiktheorie Christoph Wünsch ein Werk für Saxofon und Kammerorchester. Für den Solopart konnte der renommierte Saxofonist Prof. Lutz Koppetsch gewonnen werden.


Mit Spannung kann auch die zweite Uraufführung des Abends erwartet werden: Laurence Traiger, der in München lebt und seit vielen Jahren am Tiroler Landeskonservatorium und an der Universität Mozarteum Salzburg in Innsbruck im Fach Musiktheorie als Dozent tätig ist, stellt auf der Metaebene eine Verbindung zwischen Deutschland und Tirol bzw. Österreich her indem er sich in seinem Werk mit „Fließenden Grenzen“ auseinandersetzt. Abschließend ist das Klavierkonzert „Mauer“ von Haimo Wisser mit dem Solisten Bozidar Noev zu hören, des bedeutenden Tiroler Komponisten, der im Jahr 2012 seinen 60. Geburtstag gefeiert hätte. Dieses hörenswerte, meisterliche Spätwerk ist soeben auch in einer Aufnahme mit dem Tiroler Kammerorchester auf CD erschienen.

In Verbindung mit diesem Konzertprojekt findet auch eine CD-Produktion der Werke von Bertold Hummel, Christoph Wünsch und Laurence Traiger statt. Programm:
• Bertold Hummel (1925 – 2002): Partita op. 79
• Christoph Wünsch (*1955): Konzert für Saxophon und Kammerorchester (UA)
• Larry Traiger (*1956): „Fließende Grenzen“ für Kammerorchester (UA)
• Haimo Wisser (1952 – 1998): Konzert für Klavier und Orchester „Mauer“ (1997) (WWV 214)

Lutz Koppetsch, Saxofon
Bozidar Noev, Klavier
Janusz Nykiel, Konzertmeister
Gerhard Sammer, Dirigent

Besetzung:
Tiroler Kammerorchester Innstrumenti


Termine

Es sind uns leider keine aktuellen Termine bekannt.