Theater

König Ubu


Alfred Jarrys absurd-komisches Spiel über niedere Instinkte, Habgier und Machtmissbrauch löste bei seiner Uraufführung 1896 einen gewaltigen Skandal aus und gilt heute als wichtigster Vorläufer des modernen Theaters.

Bühne und Regie: Rüdiger Hentzschel

Kostüme und Puppen: Caroline

Es spielen:
Markus Achatz, Rüdiger Hentzschel, Michael Kuglitsch, Gerhard Lehner, Martin Sadounik und Nadine Zeintl


Vergangene Termine