Neue Klassik

Koehne Quartett


Das erste Konzert der Reihe KOEHNE QUARTETT stellt Kompositionen aus den vergangenen zwanzig Jahren vor und analysiert Tendenzen, Zeitstil und musikalische Handschrift der Komponisten Francis Burt, Richard Dünser, Herbert Grassl und Georg Friedrich Haas, aber auch Verbindendes und Trennendes gegenüber der Wiener Schule und ihren Erben. KHR

Programm:

Francis Burt 2. Streichquartett (1993/94), Richard Dünser Elegie. An Diotima (1986/93), Herbert Grassl 3. Streichquartett (2010/11), Georg Friedrich Haas 2. Streichquartett (1997/98). KOEHNE QUARTETT: Joanna Lewis (1. Violine), Anne Harvey-Nagl (2. Violine), Lena Fankhauser (Viola), Julia Schreyvogel (Cello). In Zusammenarbeit mit ÖGZM


Vergangene Termine