Server error response [url] https://api.events.at/v1/events/kodiak-deathbeds-und-faber/event-showtimes?date_start=2017-07-28 [status code] 526 [reason phrase] Origin SSL Certificate Error Kodiak Deathbeds & Faber - events.at

Pop / Rock

Kodiak Deathbeds & Faber


Wenige Tage bevor der blaue Vogel ab 26. November 2015 im Porgy & Bess landet, feiert die Vienna Songwriting Association im Haus der Musik noch kräftig vor – mit dem Blue Bird Kickoff, der filmischen Rückschau auf das Festival des letzten Jahres und zwei hervorragenden Acts: Kodiak Deathbeds (US) und Faber (CH)!

Derek Fudesco und Amber Webber sind KODIAK DEATHBEDS. Sanft schwingt eine Stimme über einer behutsam gezupften Gitarre, die Balance scheint gefunden, eine Ordnung wieder hergestellt. Bei aller Schnelllebigkeit und der Gleichförmigkeit, die einem vorgelebt wird, in einer Lautstärke, die betäubt, ist es ein Segen, daß es Bands gibt wie KODIAK DEATHBEDS, die dieser entsetzlichen Kakophonie etwas entgegenzusetzen haben.

FABER: 22 Jahre jung, kräftiger Sänger, hartnäckiger Gitarrenspieler, kritischer Beobachter, leidenschaftlicher Geschichtenerzähler. Seine Zeilen bleiben hängen, genau wie dieses junge Gesicht, diese tiefe Stimme, diese schiere Explosion an Musikalität, dieses Spiegelbild von uns selber, töricht wie wir sind, unvernünftig. Und liebenswürdig. FABER lebt mit Fernweh in Zürich. Der Schweizer Shootingstar spielte seine ersten Konzerte als FABER im Vorpgrogramm von Sophie Hunger, beim Reeperbahn Festival war er einer der Highlights. Beim Blue Bird Kickoff spielt er zum ersten Mal in Österreich.


Vergangene Termine