Pop / Rock

Knalleffekt


Es ist keine klassische Gründungsgeschichte, wie man sie vielleicht von anderen Bands kennt oder gewohnt ist, doch gerade das macht es so besonders.

Das Einzige, was die fünf Musik Lukas, Clemens, Fabian, Luke und Michael seit Anfang an verbindet, ist die Liebe zur Musik. Sie kannten einander nicht, sie wohnten nicht einmal annähernd in der Nähe voneinander, doch sie wagten gemeinsam den Schritt ins Musikbusiness und das bisher mit großem Erfolg. Die Knalleffekt Gründungsmitglieder zeigen ganz klar, dass es nicht notwendig ist sich seit Ewigkeiten zu kennen, um gemeinsam gute Musik zu machen und um in einer Band gut miteinander auszukommen.

Mit ihrem sehr eigenen Stil, der maßgeblich in ihre deutschen Pop-Rock Songs einfließt, schaffen es die Freunde eine große Masse an Hörern anzusprechen und durch die sehr melodiösen Riffs und vor allem durch die einfachen aber sehr passenden und tiefgründigen Songtexte, gelingt es ihnen immer wieder aufs Neue die Leute mit ihren Songs zu fesseln.

Die ersten wichtigen Schritte sind mittlerweile geschafft und langsam nimmt die Band Knalleffekt Form an. Vor allem durch den sehr erfolgreichen ersten Auftritt am Park Sound Open Air 2015 mit den Bands „Tagtraeumer“ und „Turbobier“, sowie dem Release einer Akustik Version zu ihrer ersten Single „Leben“, haben sie begonnen sich eine kleine, aber ständig weiter wachsende Fanbase aufzubauen.

Mit dem Release der Radio Version zu ihrer neuen Single „Leben“, welche am 31. Oktober 2015 erscheint, wollen sie jetzt nochmal einen draufpacken und es mit dem Song bis in die Charts schaffen. Das Größte für die 5 jungen Musiker ist es aber nach wie vor, gemeinsam auf der Bühne zu stehen und mit ihrer Musik die Leute zu begeistern.


Vergangene Termine