Pop / Rock · Elektronik

klingt.org Showcase mit Trapist und dieb13


Das Lineup des Tages komplettiert ein Showcase einer Plattform, die seit fünfzehn Jahren für die Ausweitung der Hörzonen plädiert. Gegründet im Jahr 2000 von Dieter Kovacic alias dieb13, fungiert klingt.org für die heimische, experimentelle Musikszene als Begegnungsort, Dreh- und Angelpunkt sowie Website mit der wohl am besten passenden Top-Level-Domain des Landes.

Die umfassende klingt.org-Werkschau zwischen Klangraum Krems Minoritenkirche und Halle 2 beinhaltet ein Turntablesolo des Plattformgründers selbst ebenso wie Performances des psychedelischen Minimal Music- und Improvisations-Trios Trapist oder von Ona, dem gemeinsamen Projekt von Pan Sonic-Mitbegründer ilpo Väisänen und der audiovisuellen Künstlerin Billy Roisz.

Der Multiinstrumentalist und Formenwandler Oliver Stotz zeigt eine Solo-Interpretation von Steve Reichs „Music for pieces of wood“ und Tony Buck, John Butcher und Burkhard Stangl tun sich an Drums, Gitarre und Saxophon zu freejazziger Freigeistigkeit zusammen. Die experimentelle Klarinettistin Susanna Gartmayer spielt eine Solo-Show und der französische Elektroniker und Komponist eRikm steht mit Schlagzeugmeister martin Brandlmayr auf der Bühne. klingt.org, Horizonterweiterung am laufenden Magnetband, Popmusik als offenes System.


Vergangene Termine