Klassik

Kling Klang


Interpreten:

Mahler Quartett
Elisabeth Köstler, Violine
Simon Petek, Violine
Christoph Hammer, Viola
Chien-Hua Lee, Violoncello
Filip Tyran, Gesang, Tamburica, Klavier
Hanne Muthspiel-Payer, Moderation, Konzept und Flöte

Programm:

So fleißig wie kein Zweiter: Der Komponist JOSEPH HAYDN
Joseph Haydn
Symphonie G-Dur, Hob. I:94, „Mit dem Paukenschlag” - 2. Satz (Andante)
Christian Muthspiel
KlingKlang Lied
Joseph Haydn
Schon eilet froh der Ackermann
Streichquartett g-Moll, Hob. III:74, „Reiter-Quartett“ - Finale
Gleich öffnet sich der Erde Schoß
N.N.
Kuna Kolo; Burgenlandkroatisches Volkslied; Bearbeitung von Hannes Laszakovits
Joseph Haydn
Finale-Rondo aus dem „Vogelquartett”
N.N.
Vjutro Rano. Burgenlandkroatisches Volkslied
Joseph Haydn
Streichquartett C-Dur, Hob. III:77, „Kaiser-Quartett“ - Poco adagio
Trio für Klavier, Violine und Violoncello G-Dur, Hob. XV:25, „Zigeunertrio” - Rondo all´Ongarese
Symphonie fis-Moll, Hob. I:45, „Abschieds-Symphonie“ - Adagio


Vergangene Termine