Theater

Kleiner Häuptling Winnetou


Winnetou – Sinnbild des edlen Indianers. Eine dieser Gestalten, bei denen man es sich nicht vorstellen kann, dass sie mal Kind gewesen sind.
Doch gerade dies wollen wir tun: Tauchen Sie mit uns ein in die Kindertage des größten Apachen aller Zeiten!

Winnetous Vater Intschu-Tschuna ist Häuptling der Mescaleros – und das will der immer sagen, wie klein er doch noch ist. Da hilft die nervige kleine Schwerster Ntscho-Tschi auch nicht wirklich.
Also beschließt Winnetou, sich der Probe oder den Proben der drei Federn zu stellen, die ein Krieger zu bestehen hat. Dabei erhält er unerwartete Hilfe von der geheimnisvollen Chuperekata. Und dann taucht da noch ein Cowboy auf, der junge weiße Westmann Fred Cutter, genannt Old Wabble, der es auf das Gold der Apachenkinder abgesehen hat und Ntscho-Tschi entführt. Wird Winnetou seine Schwester retten können?


Vergangene Termine