Theater

Kleine Komödie


Arthur Schnitzler hat in seiner "Kleinen Komödie" zu zweien seiner Lieblingsmotive gegriffen: Liebe und Betrug.

Aber diesmal ist der Betrug harmlos und die Geschichte geht am Ende - halt, ein wenig Spannung soll ja bleiben... Eine ungewöhnliche Komödie - in Briefform, eigentlich eine Erzählung in Briefen. Aber diese Komödie verdient ihren Namen, weil zwei Menschen einander "eine Komödie" vorspielen, damit variiert Schnitzler wieder einmal sein oft zitiertes Wort: "Wir spielen alle. Wer es weiß, ist klug."


Vergangene Termine