World Music · Klassik

Klaus Paier & Asja Valcic/ Helga Schubert, Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin



Sie setzten Maßstäbe im Ausloten der nicht ganz alltäglichen Kombination ihrer Instrumente, in der Aneignung eines bemerkenswert breiten Repertoires: Tango, Musette, Klassik, Jazz zwischen Improvisation und Notation und das alles perfekt intoniert, atemberaubend interpretiert.

Helga Schubert, Lesung

Klaus Paier & Asja Valcic
Klaus Paier, Akkordeon
Asja Valcic, Violoncello

Helga Schubert liest ihren preisgekrönten Text »Vom Aufstehen«, Klaus Paier und Asja Valcic spielen dazu

Klaus Paier und Asja Valcic setzten Maßstäbe im Ausloten der nicht ganz alltäglichen Kombination ihrer Instrumente, in der Aneignung eines bemerkenswert breiten Repertoires: Tango, Musette, Klassik, Jazz zwischen Improvisation und Notation und das alles perfekt intoniert und atemberaubend interpretiert.