Kunstausstellung

Klaus Koch - The Game


Der freischaffende Bildhauer Klaus Koch zeigt in seinen Arbeiten „Perspektiven des Seins“ auf. Unter diesem Überbegriff und dem Titel seiner ersten Ausstellung 1999 widmet sich der Südburgenländer der Sinnhaftigkeit des Menschseins, seinen Stärken und Schwächen, dem Kampf gegen entmenschlichte Gesellschaftsströmungen und dem Antrieb zu leben, der Liebe.

Öffnungszeiten: Mo-Do 8-16 Uhr, Fr 8-13 Uhr sowie bei Veranstaltungen


Vergangene Termine