Klassik

Klassikfest Mühlviertel - Eröffnungskonzert


Schwungvoll geht es los: Erstlingswerke von Beethoven, Mendelsohn und Pärt machen auf unser Motto „EINS“ EINdringlich aufmerksam – und hoffentlich Lust auf mehr in den folgenden Tagen des Festivals! Beethoven hat gleich zu Beginn „den Vogel abgeschossen“ – gilt doch sein Opus 1, Nr 1 als einer der Klassiker der Kammermusik. Das muss einem mit seinem Erstlingswerk erst EINmal gelingen!

Feierliche Eröffnung durch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer, Bürgermeister Josef Rathgeb, Vereinsvorstand Herbert Pargfrieder und Intendant Clemens Zeilinger.

Ludwig van Beethoven: Trio Opus 1, Nr 1 in Es-Dur
TrioVanBeethoven

Avo Pärt: Sonatine Opus 1, Nr 1 für Klavier
Clemens Zeilinger

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Klavierquartett Opus 1
Verena Stourzh, Violine; Thomas Selditz, Viola; Franz Ortner, Violoncello; Christoph Berner, Klavier

Ludwig van Beethoven: Trio Opus 11 in B-Dur
Gassenhauer-Trio

Klassik für alle! Klassische Musik auf höchstem Niveau in einem ungewöhnlichen Ambiente. Ein Neustart mit ganz besonderem Anspruch. All diese schlagkräftigen Aussagen treffen auf das Klassik-Musikfest Mühlviertel zu.

Vorverkauf: € 19,– // Abendkassa: € 22,– // Schüler/Studenten: € 12,–
http://www.klassikfest.at/


Vergangene Termine