Alte Musik · Klassik

Klarinetten-Konzert Dante di Clarinetti zum italienischen Nationalfeiertag


Die österreichisch-italienische Gesellschaft „Dante Alighieri Linz“ veranstaltet anlässlich des italienischen Nationalfeiertags am Samstag, 1. Juni um 18:00 Uhr ein Konzert in der Linzer Minoritenkirche, Klosterstraße 7.

Zu hören ist das Klarinetten-Ensemble „Dante di Clarinetti“ aus Lucera (Foggia, Apulien).

Das Ensemble, bestehend aus 27 jungen Musikerinnen und Musikern zwischen 14 und 20 Jahren, wurde 2009 dank der Initiative von Frau Prof. Maria Carmina Caruso, Dozentin am Institut „E. Tommasone – D. Alighieri“ in Lucera, gegründet. Im Laufe der Zeit haben sich daran nicht nur Studenten dieses Institutes beteiligt, es stießen ebenso andere Klarinettisten hinzu. Auch die Auswahl der Stücke wurde immer anspruchsvoller, was bereits zu vielen nationalen und internationalen Prämierungen des Ensembles führte.

Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Mozart, Rossini, Verdi und Márquez.

Karten: 10 Euro. Karten ausschließlich an der Abendkasse erhältlich. Informationen unter www.ladante-linz.at/de/eventi/concerti.


Vergangene Termine