Pop / Rock · Volksmusik

Klapa Sufit


Akzent

1040 Wien, Theresianumgasse 16-18

Do., 17.12.2020

19:30
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Klapas sind Volksmusik-Gruppen, die in der Südkroatischen historischen Region Dalmatien zu besonderen Anlässen, in A-cappella-Form, polyfone Gesänge darbieten.

Der A-cappella-Männerchor Klapa Sufit wurde 1997 in Slit als Kulturverein gegründet. Von 2004 bis heute ist die Musikgruppe Gewinner zahlreicher Preise bei verschiedenen Festivals in Kroatien sowie im Ausland. Neben der großen Popularität in Kroatien überzeugt die Musikgruppe auch Menschen in anderen Ländern wie Bosnien, Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich. Seit 2012 ist der Klapa-Gesang immaterielles Kulturerbe der Menschheit und von der UNESCO geschützt.