Tanz

Klangbild


Sie betreten den Raum und erwarten die bekannte Stimmung vor dem Beginn eines Stückes. Vielleicht sind hinter dem geschlossenen Vorhang sogar Geräusche zu hören. Diese werden zur besseren Hörbarkeit noch verstärkt. Sie werden sehen, was sie sonst hören. Sie werden nicht sehen, was sie sonst gehört hätten. Es ist ein Versuch, Klangbilder in Bewegung und Tanz zu übersetzen – mit Struktur und Chaos in Form zu bringen.

Tanztheater unter der Leitung von Wout Geers und Christina Hodanek


Vergangene Termine