Klassik

Die Kolophonistinnen


Wiener Konzerthaus

1030 Wien, Lothringerstraße 20

Do., 28.05.2020

18:30 - 19:45
  • Schubert-Saal
Corona-Virus: Veranstaltungen sind bis inkl. 13. April untersagt. Bei Fragen zu bereits gekauften Tickets wenden Sie sich bitte direkt an das Veranstaltungshaus.

Interpreten:
Die Kolophonistinnen
Hannah Amann, Violoncello
Marlene Förstel, Violoncello
Elisabeth Herrmann, Violoncello
Theresa Laun, Violoncello
Lilian Genn, Konzept, Inszenierung

Programm:
»klangberührt. Ein besonderes Bedürfnis nach Musik«

Konzertsaal, Bühne, Instrumente erleben.

Künstler, Künstlerinnen, Publikum beisammen.

Rhythmus, Melodie, Magie genießen.

Ein besonderes Bedürfnis nach Musik –

denn Klang berührt.

Das Wiener Konzerthaus gewährleistet allen Musikliebhaberinnen und Musikliebhabern einen barrierefreien Zugang. Somit steht das Konzerterlebnis »klangberührt« gleichermaßen Menschen mit und ohne Behinderung offen.