Theater

Karl Valentin - Klagelied einer Wirtshaussemmel


Szenischer Reigen aus Texten von Karl Valentin und Liesl Karlstadt.

Neben den „Klassikern“ des genialen Duos Valentin – Karlstadt wird es auch Raritäten zu entdecken geben, die zum Teil eine verblüffende tagespolitische Aktualität offenbaren. Dabei möchte das Ensemble auch auf die immer wieder vernachlässigte Liesl Karlstadt als Co-Autorin hinweisen. Ein wichtiger Punkt bei der Erarbeitung war die Einbindung einer dritten Person.

Mit: Anna Dangel, Günther V. Wlach und Helga Leitner als Gast

Dramaturgie und Regie: Günther V. Wlach
Ausstattung: Theatergruppe MIMOSEN
Technik: Manfred Nowotny

Eine Produktion der Theatergruppe MIMOSEN

Sprachwitz und Slapstick auf höchstem Niveau!


Vergangene Termine