Alte Musik · Klassik

KKK Nr. 7: Paraphrase Konzert


Konzertprogramm:
1.Teil
Christian Eichhorn
Paraphrasen über „Une jeune fillette“ nach Eustache Caurruy (1549 – 1609)
für Theorbe, Elektronik und Ensemble

Otto M. Zykan
„Kinderreim“ für Stimme solo

Gerhard Schedl
Romatische Paraphrase über „Der Tod und das Mädchen“ (1986)
für Streichquartett




  1. Teil
    Stargast René Clemencic am Clavicord
    Francesco da Milano (1497 – 1543)
    Intavolierungen von Chansons, Madrigalen und Motetten (Josquin des Prés, Jaques Arcadelt, u.a.)



Dank der Mitwirkung von René Clemencic erweitern wir das musikalisches Spektrum unserer Veranstaltungsreihe um ca. 400 Jahre.
Achtung: Die Musik der Frühzeit ist meist leise.

Interpreten:
René Clemencic: Blockflöte, Clavicord
Christine Gnigler: Blockflöte
Bojidana Kouzmanove-Vladar/Marianna Oczkowska: Violinen
Julia Purgina: Viola
Mara Achleitner: Violoncello
Christian Eichhorn: Theorbe und Elektronik
Harald Jokesch: Sprecher
Michael Mautner: Klingender Katalog und musikalische Leitung

Künstler/innen:
Joseph Beuys, Günter Brus, Christian Eisenberger, Gelitin, G.R.A.M., Sophia Goscinski, Richard Hoeck & John Miller, Martin Kippenberger, Zenita Komad, Elke Krystufek, Maria Lassnig, Paul McCarthy, Otto Muehl, Rita Nowak, Raymond Pettibon, Sigmar Polke, Arnulf Rainer, Dieter Roth, Rudolf Schwarzkogler, Miroslav Tichy, VALIE EXPORT, Andy Warhol, Franz West, Christopher Wool, Heimo Zobernig


Vergangene Termine