Klassik

Kirill Maximov, Violine & Adela Liculescu, Klavier


Nützen Sie die Gelegenheit, zwei Rising Stars, die sich auf den internationalen Bühnen schon zahlreiche namhafte Preise erspielt haben, in kleinem Rahmen "ohrnah" zu erleben.

Die Pianistin Adela Liculescu, die vor kurzer Zeit zur Bösendorfer Botschafterin (artist contract) ernannt worden ist, füllt mit ihrer Virtuosität bereits weltweit große Konzertsäle bis auf den letzten Platz. Der Geiger Kirill Maximov ist als 1. Konzertmeister des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich engagiert und feiert mit seinen solistischen Auftritten in Begleitung von internationalen Orchestern Erfolge. Er spielt eine Antonio Stradivari 1716, "ex Baron Oppenheim", als Leihgabe aus der Sammlung der Österreichischen Nationalbank.

Erfreuen Sie sich an einem Duo Konzert mit Sonaten für Violine und Klavier von Beethoven, Brahms und Prokofjew sowie Ravels Tzigane, welches die beiden Musiker drei Tage später vor 1000 Gästen in Spanien geben werden.
Zu Beginn der Veranstaltung werden Kurt Deutsch, Gründer der JSW sowie der JSW-geht fremd, und Mag. Brygida Waz-Ciezarek in einer Anmoderation mit Bildern auf diese Veranstaltung einstimmen.

25 € / Mitglieder des Vereines der Freunde Hugo von Hofmannsthals 20 € / StudentInnen 10 €


Vergangene Termine