Diverses · Theater

Kinderstaat Lobau | Ferientheaterwoche


Was wolltest du immer mal tun? Ein Spaghetti-Katapult bauen? Einen Schimpfraum erschaffen? Süßigkeiten an einem Baum wachsen lassen? Na dann los! Der Kinderstaat Lobau macht's möglich.

Was passiert wenn wir selbst bestimmen dürfen? Gemeinsam ergründen wir mit Theaterspielen den Sinn und Un-Sinn von Regeln und Gesetzen. Wir entscheiden zusammen welche Welt und Werte wir rund um das Gelände in der Lobau, mit Jurte, See und Wiese, entstehen lassen wollen.

Das Kennenlernen, Erspielen und Erschaffen des Ortes wird dabei im Vordergrund stehen. Außerdem ünterstützen uns dabei Experten des Bühnen- Kostüm- und Maskenbaus.

Innerhalb einer Woche wollen wir mit viel Spielfreude und Fantasie die Utopie "Kinderstaat Lobau" wahr werden zu lassen.
Wir werden Theaterspielen, wilde Geschichten erfinden, Bauen, Basteln und vor allem: viel Spaß haben!




  • Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren geeignet

  • Inklusive Mittagessen, Getränke und Snacks

  • Indoor Möglichkeit bei Schlechtwetter

  • Kostenpunkt: €260,- (u.A. für Materialien, Verpflegung, Geländemiete)



Leitung: Adriana Zangl & Marie Schepansky (Theaterpädagogik BuT)


Vergangene Termine

  • Mo., 15.04.2019

    10:00 - 16:00

    Theaterwoche Montag - Freitag (ohne Übernachtung). Am Freitag, 19.04.19 gibt es ab 14:00 eine Präsentation für Familie und Freunde.
    Öffentlich ist das TreibGut Gelände einfach zu erreichen: von U1 "Kagran" oder U2 "Donaustadtbrücke" mit dem Bus 93A Richtung "Aspernstraße" bis zur Station "Rallenweg". Von dort sind es nur wenige Schritte bis zum TreibGut!

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.