Diverses

Kinderprogramm: Unsere Stadt – stellt etwas dar!


Tableaux vivants bedeutet „Lebende Bilder“ - DAS Freizeitvergnügen der vornehmen Leute im 19. Jahrhundert.

Dabei wurden Szenen aus Gemälden, Opern oder Theaterstücken nachgespielt und vor Publikum präsentiert. Wir sind zu Gast bei der berühmten jüdischen Familie Ephrussi und entwickeln mit lustigen Requisiten aus dem 21. Jahrhundert Szenen in „Unserer Stadt!“ Dazu schicken wir die Ephrussis im ganzen Haus herum – was sie wohl nachstellen wollen? Ganz wie es früher üblich war, gestalten wir im Atelier die passenden Einladungskarten für die Aufführungen.

Materialbeitrag pro Kind € 3,-,
Erwachsene regulärer Eintritt


Vergangene Termine