Flohmarkt

Kinderflohmarkt Klosterneuburg


Kinder und ihre Eltern können hier gemeinsam ihre Schätze (nur Kinder- und Jugendartikel) verkaufen oder nach günstigen Spielwaren, Bekleidung, Büchern und Sportartikeln Ausschau halten!

Das hohe gesellschaftliche "Niveau" der Stadt Klosterneuburg, spiegelt sich auch in der angebotenen Ware der Familien wieder.

Der Flohmarkt findet bei jedem Wetter statt!

Mit 72 Ständen (auf einer Gesamtfläche von 2.900m2), die ausschließlich von Familien präsentiert werden, ist der Kinder- und Familienflohmarkt im Aupark (jeweils 14.00 bis 18.00 Uhr) in Klosterneuburg einer der beliebtesten in der Umgebung!

Der Flohmarkt (gegründet 1999 in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk NÖ), verlegte 2009 seinen Standort in den Aupark und ist seit September 2011 ein eigenständiger sozialer Verein.

Die Platzgebühr (€ 17,-) für den rund 14m² großen Stand, wird für sozial benachteiligte Jugendliche und deren Ausbildung verwendet!

Die "Naschkatze", die Pfadfinder Kritzendorf oder andere Klosterneuburger Kinder- und Jugendorganisationen bieten vor Ort Essen und Getränke zum Verkauf an.

Toiletten sowie frisches Wasser, stehen zur freien Verfügung.

In der Umgebung (maximal 3 Gehminuten) befinden sich 800 Gratis-Parkplätze.

Unser Kinderflohmarkt lädt nicht nur zu einem Kurzbesuch ein. Wir liegen mitten in der wunderschönen Natur der Au. Der Aupark bietet auch noch folgende Attraktionen: eine Skaterbahn, einen Naturerlebnisweg, eine 4.000m2 große Wiese zum Spielen, Toben, die Natur erleben, Ausrasten und die neuen Spielsachen auszuprobieren, eine BMX-Bahn und die Aupark-Eisenbahn.

Nehmen Sie sich Zeit für einen gemütlichen Nachmittag!


Vergangene Termine