Party

Kibbutz Klub: Hava nagila, habibi!


Hüpf in deine fabulous Partyheels/boots – it’s November-Kibbutz time! Wir ignorieren den Winter und heizen euch ein. Und weil wir eine super-lange Winterpause machen (yep, it’s true), gibt es eine extra Dosis Yiddishkayt und Israeli vibes für euch. Hava nagila, habibi!

Lesbian, gay, trans, bi, straight, everything in between – we love you as you are! Just be!

Am 3. November 2018 ab 23 Uhr lassen wir den Israeli party classic HAVA NAGILA hochleben – aber nicht nur den, keine Sorge! There’ll be enough Britney, Sarit, Madonna and trashy stuff from our beloved Eurodance-Babes. Garantiert von DJ Aviv without the Tel aus Israel und DJ J'aime Julien, unserem Viennese resident und Eurotrash boy. The dancefloor is on fire! VJ Alkis kämmt sich schon seinen Bart für euch und hat die gaynialsten visuals in town für euch!

Vogue the hora! The dancefloor was made for YOU – so you better use it with all ‘em fab moves you can think of.

Jewilicious tunes straight outta Israel.
Vibrant like Tel Aviv.
Queer as can be.
Eurotrash at its best – that's Kibbutz Klub!

Pressestimmen:
„Das angesagteste Event in Wien“ (ORF Kulturmontag)
„Ort der Sehnsucht“ (Wina – das jüdische Stadtmagazin)
„Israelische Popmusik erobert Wien“ (Die Presse)
„Eine Veranstaltung für alle, die tanzend und feiernd israelischen Partyflair erleben wollen.“ (fiber – Werkstoff für Feminismus und Popkultur)
„Wenn sich für eine Nacht Wien in den Charme einer Tel Aviver Nacht hüllt und man zwischen lauter Musik vielleicht auch ein wenig Meeresrauschen hört.“ (X-Rockz Magazin)
„Der Kibbutz Klub macht wirklich Spass und bringt eine ordentliche Portion Abwechslung in den Einheitsbrei des schwulen Wien.“ (gayinvienna.com)

SAT 03/11/2017, 23:00 Uhr
Club Auslage, Lerchenfelder Gürtel 43, 1160 Wien, http://www.club-auslage.at/

DJ Aviv without the Tel
DJ J’aime Julien
VJ Alkis

SPECIAL: Arak Eshkoliot - das Trendgetränk aus den israelischen Clubs - solange der Vorrat reicht!


Vergangene Termine