Kunstausstellung

Keisetsu Sakuragi - Shodo


In der Herbst-Ausstellung 2019 zeigt die japanische Künstlerin Keisetsu Sakuragi unter dem Titel "Shodo. Der Weg des Schreibens“ eigene Arbeiten und jene von Schülern.

Die Kalligraphie, die Kunst des "Schönschreibens von Hand", ist eine traditionelle Kunst Ostasiens, geschrieben wird die „Schrift" mit Pinsel und Tusche. Die Schrift hat eine eigene Bedeutung, auch für die bildende Kunst. In der Schrift drückt sich der Charakter des Schreibers bzw. der Schreiberin dieser Schrift aus. Es geht dabei um Farbstärke der Tusche, die Pinselführung, die Raumaufteilung des Blattes und die harmonische Gesamtkomposition.


Vergangene Termine