Theater

Kein Platz für Idioten


Das berührende Volksstück um einen geistig behinderten, von Eltern und Umwelt ausgegrenzen Bauernburschen, war Felix Mitterers erstes Theaterstück und wurde 1977 uraufgeführt. In einer Produktion des Stadttheater Bruneck spielen Lucas Zolgar und Peter Mitterrutzner die Hauptrollen. Regie: Klaus Rohrmoser
Status:


Vergangene Termine