Jazz

Katja Cruz / Darius Jones / Howard Curtis


„Peace of mind“ ist, was ist, wenn die musikalische Suche für einen Moment erfüllt ist. Wenn Himmel und Erde und die Menschen eins sind. Und Licht. Nach ihrem fantastischen Zusammenspiel in New York haben die drei Musiker beschlossen, ihre gemeinsame Arbeit fortzusetzen. Dieses Konzert im Porgy & Bess wird nun live aufgenommen. (Katja Cruz)

Auf eine wirklich von allen musikalischen Begrifflichkeiten und Definitionen enthobene Klangreise entführen die aus Graz stammende Vokalkünstlerin und Komponistin Katja Cruz und der international renommierte amerikanische Perkussionist und Schlagzeuger Howard Curtis die HörerInnen auf ihrer gemeinsam aufgenommenen CD „Lightning & Thunder“.

Was das Duo auf den Weg bringt, ist der kunstvolle Umgang mit den uralten Klängen dieser Welt in einem zeitgenössischen musikalischen Kontext. Die Melodien bleiben nur erahnbar, die Arrangements abstrakt und unvorhersehbar. Die beiden betätigen sich als avantgardistische KlangmalerInnen, denen es vor allem darum geht, vielschichtige akustische und von jeglicher Zeitachse losgelöste Stimmungsbilder höchster Intensität und Dichte entstehen zu lassen. Ein Experiment, das in höchstem Maße gelungen ist. (Mica)

Erweitert wird das Duo durch den amerikanischen Saxophonisten und Komponisten Darius Jones, der mit Sun Ra, Andrew Cyrille oder Matthew Shipp gearbeitet hat und in dem phantastischen Quartett von Eric Revis auch hierzuorts zu überzeugen wusste. Spannend! CH

Katja Cruz: vocals
Darius Jones: alto saxophone
Howard Curtis: drums


Vergangene Termine