Diverse Musik

Katharina Thalbach - Brechtlieder


Katharina Thalbach's Liederabend "Schließlich bleibt man ja nicht immer 17" mit dem Pianisten Christoph Israel (Leiter des Palastorchesters von Max Rabe) wird im Großen Rathaussaal zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.

Sie singt Songs des großen Stückeschreibers und Theaterrevolutionärs, die in ihrer Biografie eine besondere Rolle gespielt haben, und mit Bert Brecht verbindet Katharina Thalbach eine Menge.
Außergewöhnlich und einzigartig in Österreich.


Vergangene Termine