Literatur · Klassik

Katharina Stemberger, Sprecherin, Vienna International Orchestra


KATHARINA STEMBERGER wird ihr Publikum als Erzählerin von Prokofievs musikalischem Märchen „Peter und der Wolf“ bezaubern. Sie versteht es, diese beliebte Geschichte mit Temperament und Witz neu und spannend zu präsentieren.
Ihre Partner sind das VIENNA INTERNATIONAL ORCHESTRA unter dem französischem Maestro AMAURY DU CLOSEL.

Diesem amüsanten Abschluss der Gala geht eine Sammlung herrlicher Musik für Solisten und Orchester voran:
Mit dem berühmten Trompetenkonzert von Händel eröffnet der deutsche Trompeter OLIVER LAKOTA den Reigen.
Haydns Ohrwurm, das Cello-Konzert Nr. 1 C-Dur, folgt mit der brillanten koreanischen Cellistin MEEHAE RYO.
Die charismatische russische Pianisten, ANNA FEDOROVA, wird eines jener Stücke spielen, die zu Mozarts Lebzeiten zu seinen größten Erfolgen gezählt hat: das populäre Konzertrondo D-Dur für Klavier und Orchester.
Schlussendlich wird auch der künstlerische Leiter, ROBERT LEHRBAUMER noch einmal das Podium betreten, diesmal nicht in der Rolle des Interpreten, sondern in jener des Moderators, der kurzweilig mit Wissenswertem zu diesem Wunschkonzert-Programm durch den Abend führen wird.

KARTEN an der ABENDKASSE und im VORVERKAUF in der Buchhandlung Schubert, Wiener Straße 6 (Tel. 0 27 42/ 35 31 89). SchülerInnen, StudentInnen, Präsenz- und Zivildienstleistende erhalten Karten zum halben Preis an der ABENDKASSE mit gültigem Ausweis.
Auskünfte: Kulturverwaltung St. Pölten, Prandtauerstraße 2,
Tel. 02742/333-2601, Fax 02742/333-2609, E-Mail office@klangweile.at


Vergangene Termine