Kunstausstellung

Katharina Gruzei - Every Shade an Image


Mit ihrer Neon-Lichtinstallation „a city reduced to ash“ stellt sie eine apokalyptische Prophezeiung in den Raum. Im großen Ausstellungsraum der Galerie zeigt die Künstlerin eine neue Serie von Farbfotografien und eine weitere Neon-Lichtinstallation.

In einem eigens für die Ausstellung errichteten abgedunkelten Einbau ist zudem ihre filmische Arbeit “YAW” zu sehen. Die Einzelausstellung von Katharina Gruzei ist von einer Lichtspur durchzogen, anhand der sich die Künstlerin mit Leichtigkeit durch unterschiedliche Medien bewegt. Das Publikum wird von einer düsteren und zugleich anmutig berührenden Stimmung durch die Einzelschau getragen, die assoziative Leerstellen für die BetrachterInnen offen lässt.

Katharina Gruzei, geboren 1983 in Klagenfurt, studierte an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz, an der University of California, Santa Barbara und an der Universität der Künste, Berlin.


Vergangene Termine