Tanz · Theater

Karls - Taubheit - selbermorden - Beethoven


Das Musik-Tanz-Theaterstück wird Ende August als Gastspiel in mehreren Theatern Koreas gezeigt. Das Badener Beethoven-Festival geht in seine 3.Spielzeit. Neben besonderen Konzerten gibt des diesmal eine interkontinentale Erweiterung: Man agiert gemeinsam mit dem koreanischen META DANCE PROJECT, eines der angesagtesten Modern Dance Ensembles Ostasiens. Und trifft sich mit dem Schauspiel und der Musik aus Österreich. Aufgeführt wird: Eine höchst intensive Produktion unter freiem Himmel, unter der Ruine Rauhenstein…an Originalschauplätzen! Es geht um Beethoven, sein ultimatives Streichquartett op.131, seinen Neffen Karl u. zugleich um den jungen Erzherzog Rudolph, um Selbstmordversuche, Eros, die Frau Tod, Leidenschaften zu dritt.


Vergangene Termine