Pop / Rock

Karl Seglem & Das Eple Trio


Auf „Nordic Balm“, dem dritten Album des norwegischen Saxofonisten Karl Seglem mit seinem jungen Acoustic Quartet kann man erfahren, was es bedeutet, wenn von „Magie“ im Jazz die Rede ist: Disziplin und Freiheit, Vertrauen und Risiko, Gefühl und Energie. Nicht zu vergessen: eine Menge Spaß. Neun meisterhafte Kompositionen, die die hohe Kunst des Zusammenspiels zelebrieren.Tenorsaxophonist und Komponist Karl Seglem ist einer der aufregendsten Jazzmusiker Norwegens. Sein Acoustic Quartet wird als magisch, wunderschön und innovativ beschrieben.

Karl Seglem: tenorsax, goat horn, antilope horn, voice
Andreas Ulvo: grand piano
Sigurd Hole: bass
Jonas H. Sjøvaag: drums


Vergangene Termine