Jazz

Karin Bachner & Band


Wenn die Tage kürzer werden und der Winter Einzug hält, um uns das Frösteln zu lehren, dann laden Karin Bachners „Winter Wonder Songs" zum wärmenden Ohrenschmaus ein.

Winter Wonder Songs

Karin Bachner: vocals
Herb Berger: flute, sax, harp
Simon Plötzeneder: trumpet, flugelhorn
Robert Schönherr: piano, rhodes
Gina Schwarz: bass
Valdimir Kostadinovic: drums

Die passenden Lieder hat sie sich unter anderem von Cole Porter, Madonna, Joni Mitchell oder Gustav Holst ausgeborgt und mit zeitlos schönen Arrangements versehen. Gemeinsam mit ihrer grandiosen Band erstrahlen selbst traditionelle Stücke wie „Leise rieselt der Schnee" oder „Winter Wonderland" in neuem, poppig-swingigem Soundgewand.

„Winter Wonder Songs" laden zum Entschleunigen und Wohlfühlen ein. Eine musikalische Melange, die nicht nur die Adventzeit versüßt, sondern auch jenseits des 24. Dezembers zum Entspannen in hektischen Zeiten einlädt.

Karin Bachner ist Preisträgerin des „Jazz Fest Wien Vocal Award 2006" und begeisterte mit ihrer Band das Publikum in Jazzclubs und auf Festivals in Österreich, Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden.

Die CD „Winter Wonder Songs" schaffte es im Dezember 2009, gleichzeitig auf Ö1 und Ö3 gespielt zu werden. Im Rahmen des Concerto Poll 2009 gewannen die Winter Wonder Songs den 3. Platz in der Kategorie „Bestes Jazz Album"

Veranstalter: Kultur und Freizeit GmbH
Karten online unter www.kuf.at und im Tourismusbüro Vöcklabruck


Vergangene Termine