Klassik

Kammerorchester Gleisdorf


Programm
Rodrigo – Concierto Andaluz für 4 Gitarren und Orchester
Waldteufel – Espana Walzer
Ravel – Bolero
Marquez – Danzon No. 2
Moncayo – Huapango

SolistInnen
Rosa Franziska Maier, Christina Hörmann, Günther Scherer, José María Obeso
Dirigent: Gunter Schabl

Das Kammerorchester Gleisdorf unter der Leitung von Gunter Schabl führt das Publikum musikalisch nach Spanien und Mexico.

Vier SologitarristInnen – Rosa Franziska Maier, Christina Hörmann, Günther Scherer, José María Obeso – überraschen uns im „Concierto Andaluz“ mit spanischen Melodien aus der Region Andalusien. Auch Emile Waldteufel greift im Walzer „Espana“ spanische Motive auf, lässt sie aber mit dem Wiener Walzer verschmelzen und parfümiert sie musikalisch mit den Farben seiner französischen Heimat.

Der folgende „Bolero“ von Ravel ist ein Meisterwerk der Instrumentation, ein durchgehendes Crescendo aus dem Nichts kommend bis zum mitreißenden orchestralen Fortissimo. „Danzon No. 2“, ein Werk des mexikanischen Komponisten Marquez, lässt uns lateinamerikanische Rhythmen aus Kuba spüren, die der Komponist im großen Orchester virtuos verarbeitet. Zum Abschluss gibt es mexikanische Lebensfreude pur: „Huapango“ ist die heimliche Hymne Mexikos, ein musikalisches Feuerwerk das begeistert!


Vergangene Termine