Klassik

Kammerorchester Arpeggione Hohenems



Das Kammerorchester Arpeggione wurde im Jahr 1990 von Professor Irakli Gogibedaschwili, dem künstlerischen Leiter, gegründet. Seine Mitglieder stammen aus den verschiedensten Ländern Europas. Diese Vielfalt an Traditionen und Ansichten, diese Freude an der Auseinandersetzung, bringt ihren Konzerten eine aufregende Frische und Komplexität.

Dirigent: Alexander Rudin
Solisten: Maria-Elisabeth Lott (Violine), Christoph Hartmann (Oboe), Guillaume Santana (Fagott)