Klassik

Kammerkonzert der Wiener Symphoniker


Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundene Zustimmungserklärung laut dem Punkt «Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen)» in den Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Interpreten:

Nikolay Orininskiy, Violine
Dominika Falger, Violine
Christian Ladurner, Viola
Silvia Careddu, Flöte
Ines Galler, Oboe
Erik Umenhoffer, Violoncello
Hermann Eisterer, Kontrabass
Ingomar Rainer, Cembalo

Georg Friedrich Händel: Triosonate A-Dur op. 5/1 HWV 396
Alessandro Scarlatti: Sonata quatro a-moll für Flöte, Violine, Violoncello und Continuo
Jean Marie Leclair: Deuxième Récréation de musique d'une exécution facile op. 8






Johann Gottlieb Goldberg: Triosonate C-Dur DürG 13
Quartett G-Dur TWV 43/g2 für Querflöte, Oboe, Violine, Violoncello und Basso continuo (Musique de Table, I Production)
Joseph Haydn: Divertimento C-Dur Hob. II/11 «Mann und Weib» oder «Der Geburtstag»


Vergangene Termine