Klassik

Kammerkonzert


Rahmen des Spiegelfoyers der Oper Graz: Was braucht es mehr fürs Kammermusik-Glück als die Reihe, deren Programm die Grazer Philharmoniker selber bestimmen und lenken? Vom Barock bis ins 21. Jahrhundert, von der Violine bis zum Vibraphon, von Giuseppe Verdi bis zu Stevie Wonder.

Auch in dieser Saison bereichern die Musiker des Grazer Philharmonischen Orchesters wieder das Angebot der Oper Graz mit ihren Kammerkonzerten: Diese Reihe entsteht alleine aus der Begeisterung für die kleinen Formationen und ihre herrliche Musik, unsere Musiker präsentieren dabei die ganze Breite des Repertoires, vom Solostück bis zum Kammerorchester, vom Barock bis zu Pop und Jazz. Und das alles im wunderbaren „Vorzimmer“ unseres Opernhauses, dem Spiegelfoyer.

Programm:

Von Elefanten und Schwänen

Ein Abend mit den Kontrabassisten des Grazer Philharmonischen Orchesters


Vergangene Termine